Frauen.jpg

Frauen, die studieren sind gefährlich: Ausgewählte Porträts slowenischer Frauen der Intelligenz




Editor: Petra Kamberger, Irena Samide, Tanja Žigon
Year: 2018
Nr. pages: 288 strani
Book binding: paperback
ISBN 978-961-06-0102-9

Price: 19,90 €

Der  Titel  der  vorliegenden  Monographie  ist  frei  nach  Stefan  Bollmann  über-nommen,  der  von  den  gefährlichen  »lesenden«,  »denkenden«  oder  »schreiben-den« Frauen in der Geschichte schreibt und dessen Werke internationale Erfolge feierten.2 Allerdings stehen im Mittelpunkt dieser Monographie Forschungen zu neun slowenischen Frauen der Intelligenz, die mit ihren Lebensgeschichten und Erfolgen in die kulturelle und gesellschaftliche Erinnerung als Wegweiserinnen und Pionierinnen auf ihren Gebieten eingegangen sind. Die Autorinnen und Au-toren der einzelnen Abhandlungen rekonstruieren und geben synthetisch, analy-tisch und oft erstmalig das Leben und Schaffen der porträtierten Frauen wieder, es wird aber auch die jeweilige Bedeutung ihres Werkes für die Entwicklung der einzelnen  Wissenschaftsdisziplinen  erörtert  und  bewertet.